Kürbismarkt in Platenlaase – 2018

Immer am letzten Septembersonntag bietet Platenlaase im Zentrum den Kürbismarkt an – mit herbstlichen Früchten, Dekorationen und viel regional erzeugtem Kunsthandwerk.

In diesem Jahr fiel der letzte Sonntag auf den 30. September. Das ist schon etwas her, aber ich möchte euch trotzdem noch viele Bilder zeigen, die meine Eindrücke wiedergeben.

DSCI1113
Hier geht es zum „Marktplatz“.

Gleich vorne links – wie immer – ein Gärtnerstand mit schönen Herbstblumen: Chrysanthemen, Erika, Astern, Heidekraut…

An diesem Stand präsentiert der Inhaber seine handgefertigten Dekorationen aus Eisen:

DSCI1119

Viele verschiedene Tiere – Pferd, Kuh, Eule, Huhn, Fisch, Katze, Igel, Vogel und andere – sowie Federn oder Notenschlüssel aus Rosteisen, deren Ränder geschliffen worden waren, warten auf Steckern darauf, Gärten oder Balkone zu dekorieren. Ich kaufte einen kleinen Igel für meinen Balkonkasten.


Sogar das „Firmenschild“ ist aus Rosteisen mit Durchbrüchen:

DSCI1120

Auf der gegenüberliegenden Seite sind auf schönen weißen Tischdecken mit Filethäkelrand Blumengestecke und Herbstkränze ausgebreitet, die von der Dame hinter dem Stand angefertigt wurden. „Mein Mann hilft auch mit“, sagt sie, „er trocknet die Blumen auf dem Dachboden, und außerdem gibt er mir Tipps beim Arrangieren!“.

DSCI1144

DSCI1145
Ein Beispiel für die vielen schönen Gestecke!

Die Nachbarin vertritt eine Art „Hobby-Gemeinschaft“, deren vielfältige kreative Arbeitsergebnisse auf dem Tisch ausliegen: sorgfältig handgearbeitete Klappkarten, Schmuck, Häkeltiere und vieles mehr:

DSCI1153

Nebenan ist eine auch sehr fleißige Dame dabei, ihre letzten Sachen auf dem Tisch auszubreiten. Sie hat viele, viele Gläser selbst gekochter Marmelade oder Gelee und selbst gemachten Saft verschiedener Früchte dabei:

DSCI1129

Außerdem bietet sie „Wendländische Glückshühner“ an:

DSCI1132

Das sind lustige stilisierte Hühner aus bunten Stoffen zum Aufhängen – im Baum oder auf der Terrasse, im Zimmer – sie sollen Frohsinn und Glück verbreiten. Super Idee!

Dann hat die gleiche Dame auch noch tolle selbst genähte Ledersachen an Bord:

 

Das ist auch eine super Idee: ein selbst gezimmerter Stand, der in einen Anhänger passt!
Hier gibt es frisch gepresste feine Speiseöle! Mal ganz was Anderes!

DSCI1139

DSCI1140
Die verschiedenen Öle können probiert werden, zusammen mit einem Stückchen Brot.

DSCI1142

Fleißig strickt diese Dame sogar noch auf dem Markt weiter. Bunte Socken und Schals sind das Resultat ihrer Arbeit!

DSCI1143

Nach diesem Foto waren zwei Kürbisse weniger in der Schubkarre … Ich hatte zwei gekauft.

Und hier sind noch mehr der Feldfrüchte, nach denen der Markt seinen Namen hat:
DSCI1155

dsci1156.jpg

dsci1159.jpg

Und mit Hilfe dieser alten Kartoffelwaage wird im Laufe des Tages herausgefunden, wer den schwersten Kürbis hat!

Kartoffeln gibt es natürlich auch – vom Kartoffelhof Schulz. Und Frau Schulz bietet in diesem Jahr auch eingemachte Früchte und Sirup an – hübsch mit einem kleinen Tuch dekoriert:

DSCI1172.JPG

Es gab noch viele andere schöne Dinge zur Dekoration oder Leckeres zum Verzehren! Zum Beispiel Honig, geräucherten Fisch, Bratwurst…
DSCI1177.JPG

DSCI1181

 

 

 

 

 

2 Kommentare

  1. Die farbigen Socken gefallen mir gut, schade dass ich nicht auf dem Markt sein konnte. Und ich finde das immer klasse, wenn die Leute, die Handarbeit verkaufen, auch direkt vor Ort demonstrieren, dass sie die Sachen auch wirklich selber gemacht haben.

    Gefällt 1 Person

    • Danke, Hanna, für deinen netten Kommentar! Ich sehe, du hast auch was mit Socken „am Hut“! Ja, wir haben hier viele fleißige und kreative Leute im Landkreis. Zwischen Himmelfahrt und Pfingsten findet hier seit 30 Jahren jedes Jahr die „Kulturelle Landpartie“ statt, da kommen Leute aus allen möglichen Regionen hierher und verkaufen tolle handgearbeitete Sachen – nicht nur Kleidung, auch Hüte, Schmuck, Keramik usw.

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s