Seltsame Vögel

Im Wendland gibt es neben allerhand seltsamen Vögeln auch viele seltene Vögel. Gestern auf dem Weg nach Dannenberg bemerkte ich dieses Paar auf einem abgeernteten, aber noch nicht umgepflügten Maisfeld neben der Straße:

Ich tippe mal auf die Gattung „Reiher“, lasse mich aber gern eines Besseren belehren. Update: Habe jetzt erfahren, dass es keine „Reiher“, sondern „Kraniche“ seien. Siehe auch hier.

4 Kommentare

  1. Ammerland an Wendland 🙂 …
    Bei uns vor`m Haus hat sich mal ein genau so großer Vogel im Graben verfangen und kam da nicht wieder raus.
    Ich hab ihn noch fotografiert, aber der Name fällt mir gerade nicht ein.
    Dafür gibt es hier viele Störche. Da hab ich mal im Vorbeifahren angehalten und aus großer Ferne Video gemacht, das ich gern teilen möchte:
    https://4alle.wordpress.com/2016/05/20/der-storch-das-unbekannte-wesen/
    Schöne Wochenende bei Wind und Wetter!!
    Jürgen aus Loy

    Gefällt mir

  2. Hallo Ka-wendland,
    nee, der ist noch rumgelaufen, vielleicht was zu futtern gesucht und hat sich dann mühevoll wieder aus dem Graben befreit.
    Ja und deine Vögel habe ich gestern auf N3 gesehen. Das sind Kraniche, wenn mich nicht alles täuscht, die hier Zwischenstation machen.
    Schönes W`ende.
    Jürgen

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.