Podcast zum Hören über die Regionen Wendland und Griese Gegend

Im Rahmen des Projekts „Regiobranding“, das innerhalb der Metropolregion Hamburg für die drei Fokusregionen Steinburger Elbmarschen, Lübeck und Nordwestmecklenburg sowie Griese Gegend/Elbe-Wendland durchgeführt wurde, um Kulturlandschaftscharakteristika der Regionen zu erfassen, wurden Webseiten, Filme und Podcasts erstellt, Interviews aufgezeichnet, Texte geschrieben, Zeichnungen und Fotos hochgeladen, Videos und Trickfilmchen gedreht – kurz, es wurden alle Register der Multimedia-Möglichkeiten gezogen.

Für die Fokusregion Griese Gegend – das ist ein Teil des Landkreis Ludwigslust-Parchim im Südwesten Mecklenburg-Vorpommerns – und Elbe-Wendland – das liegt in Nordostniedersachsen – wurde schon im November 2018 die fertiggestellte Homepage mit der Domain elbe505.de öffentlich zur Verfügung gestellt, auf der sich Bürger*innen über diese Regionen beidseits der Elbe, deren Menschen sich jahrzehnteland aufgrund der innerdeutschen Teilung nicht begegnen konnten, informieren können.

Andererseits sind Bürger*innen der beiden aneinander grenzenden, aber doch noch durch den Flusslauf der Elbe irendwie getrennten Regionen ermutigt, ihr Wissen der Allgemeinheit zur Verfügung zu stellen, indem sie selbst Texte oder Fotos auf der Website hochladen können. So sollen allmählich immer mehr Informationen, Daten, persönliche oder historische Geschichten über diese Landschaftsgebiete zusammengetragen werden, sodass das Wissen zukünftigen Generationen erhalten bleibt. Nicht nur bürgerliches Wissen, sondern auch die Ergebnisse wissenschaftlicher Forschung werden auf der Website unter der Option „Wissenschaft und Forschung“ angeboten.

Auch auf der Website des Projekts Regiobranding werden wissenschaftliche Aufsätze und sonstige Veröffentlichungen ausgewiesen.

Auf youtube ist ein Film über diese Fokusregion, der für das Projekt (wie auch für die anderen beiden Fokusregionen) erstellt worden ist, abrufbar.

Nun wurde das Angebot nochmals erweitert, indem nämlich Podcasts zum Hören während der Autofahrt, in Bahn und Bus oder beim Bügeln oder sonstigen Gelegenheiten zur Verfügung getellt werden.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.