„Genesis“-Leadsänger im Stones Fan Museum Lüchow

Das erste Album von Genesis wurde bereits 1969 herausgebracht, war allerdings ein Flop. Die nächsten Alben jedoch mit Sänger Peter Gabriel und der Musikrichtung „Progressive Rock“ wurden immer erfolgreicher und stiegen in den Charts auf. Mitte der Siebziger Jahre verließ Peter Gabriel die Band, woraufhin Phil Collins ihr Leadsänger wurde.

Im November 1991 veröffentliche Genesis ihr 14. Album – das gleichzeitig das erfolgreichste ihrer langjährigen Karriere wurde: „We can’t dance“. Danach stieg Phil Collins aus und startete seine ebenfalls sehr erfolgreiche Solo-Karriere. Später tourte Collins 2007 wieder zusammen mit der Restband – das heißt Mike Rutherford und Tony Banks – und Verstärkung durch Europa und die USA.

Nachfolger von Phil Collins wurde 1997 Ray Wilson, der dann mit der Band zusammen nur ein Album produzierte.

Ray Wilson nun tritt am 12. Oktober 2019 im Stones Fan Museum auf und singt viele der bekannten und erfolgreichen Genesis-Songs.

Zeit: Sonnabend, 12. Oktober 2019, Konzertbeginn: 20:30 Uhr, Einlass ab 19:00 Uhr
Ort: Stones Fan Museum, Lüchow/Wendland, Dr.-Lindemann-Straße
Tickets: mail: stonesfanmuseumluechow@gmx.de
fon: 0049-5841-5902
mobile: 0171-201 4023

Denkt an rechtzeitige Reservierung von Hotelzimmern im kleinen Lüchow!


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.