Frühstück bei Meisens

Mein im letzten Jahr bei einem Discounter gekauftes Vogelhaus hat Bewohner bekommen.

Mutter und Vater Kohlmeise wechseln sich beim Futterholen für den Nachwchs im Nest ab:

Rein und wieder raus, um Würmer oder Insekten zu finden. Manchmal kommt der Partner zurück, und der andere sitzt noch beim Nachwuchs. Dann wird kurz auf das Dach vom Nistkasten geflogen, um Platz zum Rausfliegen zu machen.

Ja, Nachwuchs ist anstrengend.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.