Neuigkeiten aus dem Stones Fan Museum Lüchow

Ulli Schröder, Gründer und Direktor des Rolling Stones Fan Museums in Lüchow/Wendland, hat Neuigkeiten bekanntgegeben.

Am 5. Juli 2019 ist er bei der NDR Talkshow mit Moderatorin Barbara Schöneberger und Moderator Hubertus Meyer-Burckhardt zu Gast und wird über seine persönlichen Kontakte zu Mitgliedern der Rolling Stones und natürlich über seine Sammelleidenschaft im Zusammenhang mit der ältesten noch aktiven Rockband der Welt berichten, die zu der Gründung seines Museums in seiner Heimatregion Wendland geführt hat. Die Talkshow beginnt um 22:00 Uhr.

Ich habe Ulli Schröder einmal schriftlich als Gast für die Talkshow bei Radio Bremen „Drei nach Neun“ vorgeschlagen und der Redaktion eine Verbindung zum Auftritt der Stones im Weserstadion in Bremen vor 21 Jahren nahegelegt, sie hätten Ausschnitte aus dem Stones-Auftritt in Bremen zeigen können und Ulli Schröder dazu kommentieren lassen. Nun hat der NDR zugegriffen und – gerade vor zwei, drei Tagen stand es in der Presse – die Rolling Stones wollen ausgerechnet über ihren Auftritt im Weserstadion Bremen im Jahr 1998 einen Film veröffentlichen – unter dem Titel „Bridges to Bremen“, in Anlehnung an den Namen ihrer damaligen Tournee „Bridges to Babylon“.

Am 6. Juli 2019 wird Ulli Schröder die Ehrenmitgliedschaft im größten nichtkommerziellen Rolling Stones Fan Club Europas, dem „Rolling Stones Club Aachen„, verliehen.

Am Samstag, dem 17. August 2019 lädt Ulli Schröder zu einer Beat-Party mit „Denny’s Beat Company“ ein. Die Band tritt seit 28 Jahren mit Hits der Sechziger auf und spielt auf einer 60er-Anlage mit alten Instrumenten, u.a. auch auf einem Schlagzeug der Marke „Ludwig“. Den Firmenschriftzug habe ich noch von Auftritten der Beatles und von Queen in Erinnerung. Über 40 Stücke, unter anderem von den Stones, Beatles, Kinks, Animals, Hollies, werden gespielt und authentisch dargeboten. Beginn der Party ist um 20:00 Uhr. Karten können ab sofort bestellt werden.

Der ehemalige Leadsänger der berühmten Band Genesis, der nach dem Weggang von Phil Collins die Leadsängerrolle einnahm, Ray Wilson, wird zusammen mit seiner – neuen – Band am Sonnabend, den 12. Oktober 2019 einen Auftritt im Stones Fan Museum haben. Die meisten Karten sind bereits verkauft, es gibt noch einen Restbestand. Karten können telefonisch oder per Mail bestellt werden.

Ulli Schröder wird übrigens auch noch bei einer weiteren Show im Fernsehen zu sehen sein, nämlich bei der Ratesendung von Kai Pflaume „Kaum zu glauben“. Der Sendetermin steht noch nicht sicher fest, wird aber noch im Sommer sein. Der genaue Termin wird auf der Website des Stones Fan Museums bekannt gegeben werden.

Die original englische Telefonzelle, finanziert durch Mitgliedsbeiträge des Freundeskreises des Stones Fan Museums, steht übrigens auch inzwischen, frisch in Rot lackiert, neben der Eingangstür des Museums – gerne als Fotomotiv genutzt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.