Stones Fan Museum: Neues

Noch etwas mehr als ein Monat – dann schließt das Rolling-Stones-Fan-Museum von Ulli Schröder in Lüchow und geht in die Winterpause, wie jedes Jahr am 31. Oktober (letzter Öffnungstag).

Bereits am 28. März 2020 wird das Museum wieder zum Leben erweckt – mit einem Auftritt von Albert Lee mit Band. Albert Lee war bereits am 22. Mai 2018 zu Gast im Stones Fan Museum. Seine spezielle Technik des „finger picking“ beim Gitarrenspiel brachte Albert Lee mit berühmten Musikern der internationalen Musikszene zusammen, darunter auch mit der Band des ehemaligen Stones-Bassisten Bill Wyman, den Rhythm Kings, sowie mit den Everly Brothers, Eric Clapton und vielen anderen mehr.

Die neue Saison des Stones Fan Museum Lüchow wird traditionell erst am Ostersonnabend mit dem Auftritt von Stones Coverbands eröffnet, und nach dem vorgezogenen Gig von Albert Lee wird diese Eröffnung nun von gleich zwei Coverbands vorgenommen: den Rough Haired Chickendogs aus Dänemark sowie The dirty works aus Aachen. Die Rough Haired Chickendogs waren bereits einmal zu Gast im Stones Fan Museum, und zwar am 21. April 2019 – das war ebenfalls Ostersonnabend. Hier traten sie mit großem Erfolg als Vorband der Sticky Fingers aus Bonn auf, weswegen sie gerne noch einmal ein Jahr später zu Ulli Schröder kommen.

Das letzte Konzert in diesem Jahr wird am 12. Oktober stattfinden: Ray Wilson, ehemalig als Nachfolger des wegen seiner Solokarriere ausgeschiedenen Phil Collins Leadsänger der sehr erfolgreichen britischen Band Genesis, tritt mit einer eigenen Band auf und wird Interpretationen erfolgreicher Genesis-Classics vortragen. Für dieses Konzert gibt es keine Karten mehr, es ist ausverkauft.

Update 19.10.2019:

Das Ray Wilson-Konzert war ein überragender Erfolg! Ulli Schröder gab im Rahmen dieses Konzerts bekannt, dass er zur Präsentation des neuen Albums der Band von Ron Wood, Stones-Bassist, auf dem Chuck Berry-Songs interpretiert werden, am 15. November in London eingeladen ist und dort weitere Verhandlungen mit dem Management von Ron Wood führen wird. Ergebnis der Verhandlungen möglicherweise: die Band von Ron könnte im Herbst nächsten Jahres nach Lüchow kommen …

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.